News


1 2 3

Planspiel: Informatik-Studierende als IT-Forensik-Sachverständige

Published: Thursday, July 13, 2017 - 20:45

Am Freitag, 14.7.2017 findet das berüchtigte "Planspiel" statt, eine simulierte Gerichtsverhandlung, bei der alle Rollen durch Studierende der Rechtswissenschaften wahrgenommen werden. Verhandelt wird ein versuchter Mord. Im Rahmen der Beweisaufnahme wird es auch um die Analyse eines Laptops gehen, die durch Teilnehmende der Vorlesung "Forensische Informatik" angefertigt wurde. Auf den Ausgang des Verfahrens darf man gespannt sein. Verhandelt wird ab 12 Uhr am Amtsgericht Erlangen, Mozartstraße 23.

Vorlesungsangebot von Prof. Freiling im Wintersemester 2017/2018

Published: Monday, June 26, 2017 - 18:13

Aufgrund eines Forschungssemesters wird Prof. Freiling im Wintersemester 2017/2018 keine Vorlesungen anbieten. Für das regulär im Wintersemester stattfindende Vorlesungsangebot "Angewandte IT-Sicherheit" bzw. "Einführung in die IT-Sicherheit" wird ein Übungsbetrieb angeboten. Die Vorlesungsveranstaltungen werden als Videoaufzeichnung online zur Verfügung gestellt.

Hinter den Kulissen von Google, Facebook und Co.

Published: Wednesday, June 21, 2017 - 00:47

Im Rahmen des Collegium Alexandrinum hält Felix Freiling einen Vortrag zum Thema "Die Sirenen von Personal Big Data: Hinter den Kulissen von Google, Facebook und Co.". Der Vortrag beleuchtet einige Aspekte des kommerziellen Werbe-Ökosystems, das die wirtschaftliche Grundlage der meisten kostenlosen Internetdienste bildet.

Darknet, Bitcoins und Underground Economy: Strafverfolgung versus Recht auf Anonymität

Published: Friday, May 5, 2017 - 18:41

Vortrag von Prof. Dr. Felix Freiling (Lehrstuhl für IT-Sicherheitsinfrastrukturen) und Prof. Dr. Christoph Safferling (Lehrstuhl für Strafrecht, Strafprozessrecht, Internationales Strafrecht und Völkerrecht) in der Reihe "Wissenschaft auf AEG" am Montag, 8.5.2017, 18.30 bis 20 Uhr auf dem Energie Campus Nürnberg (EnCN), „Auf AEG“, Fürther Straße 250, Forum 2. OG, 90429 Nürnberg.

Join us at DFRWS EU/IMF 2017 at Lake Constance

Published: Saturday, March 4, 2017 - 19:59

The lab is co-organizing the joint DFRWS EU / IMF 2017 conference which will take place between March 21-23, 2017 at Lake Constance, Germany. The joint conference is the premier forum for presenting digital forensics and incident management research in Europe. The lab is presenting two research papers at the conference, one on digital forensics education and one on evidence collection in cloud environments.

Hochschuldialog "Damals Neuzeit - New World heute?" mit Prof. Tielemann

Published: Monday, February 6, 2017 - 23:17

Am 2.2.2017 fand unter Beteiligung der Literatur- und Buchwissenschaften, des IIS Tennenlohe und der Informatik und unter der Leitung von Fr. Dr. Meinhard (Hochschulpfarrerin) und Dr. Wanke (ESG Erlangen) ein Kolloquium und Hochschuldialog statt.  Thema war, Änderungen zur Deutungshoheit in der Neuzeit, technische Entwicklungen zur Meinungsbildung bei Bürgern und Untertanen bis zur ökonomischen Macht und elektronischen Verarbeitung von großen Datenmengen. Mit seinem Vortrag "Transformation von Menschenleben in Datenmengen" nahm Prof. Tielemann am Hochschuldialog, zusammen mit Prof.

Vortrag von Michael Tielemann in Bayreuth zu informationstechnischen Hintergründen der EU Verordnung Nr. 910/2014 (eIDAS-Verordnung)

Published: Tuesday, January 24, 2017 - 19:43

Am 30.11.2016 sprach Michael Tielemann über technische Hintergründe und zur Funktionsweise elektronischer Signaturen und elektronischer Siegel vor der juristischen Fakultät in Bayreuth.

Felix Freiling talks in Leipzig on Forensic Computing

Published: Thursday, January 19, 2017 - 07:57

On Thursday, January 19, 2017, Felix Freiling talks in Leipzig on Computer Crime, Digital Investigation and Forensic Computing. The talk is part of the ScaDS Kolloquium at the Department of Computer Science of the University of Leipzig.

Datendienstag in Nürnberg: Mit der Wissenschaft auf Verbrecherjagd

Published: Sunday, October 16, 2016 - 19:48

Im Rahmen der Vortragsreihe "Datendienstag" des Museums für Kommunikation in Nürnberg spricht Felix Freiling am Dienstag, 18. Oktober 2016 19.00 Uhr - 21.00 Uhr zum Thema "Mit der Wissenschaft auf Verbrecherjagd – Fallbeispiele aus der forensischen Informatik". Eintritt ist frei. 

Anatoli Kalysch gewinnt zweiten Platz beim Hex-Rays IDA Plug-In Contest 2016

Published: Friday, September 23, 2016 - 18:34

Anatoli Kalysch von der Universität Erlangen-Nürnberg hat beim diesjährigen Hex-Rays IDA Plug-In Contest den zweiten Platz gewonnen. Er entwickelte im Rahmen seiner Masterarbeit Dynamic Deobfuscation of Virtualization-based Packed Binaries ein Plug-In für IDA Pro mit dessen Hilfe die Deobfuskierung von Binaries erleichtet wird, die zuvor mit Hilfe von Virtualisierungs-basierten Packern verschleiert wurden.

Pages

Subscribe to News